Reisen in ungarische Thermalbäder


 

Hévíz

Thermalquellbad Hévíz am Balaton Ungarn

Zum Vergrößern das Bild anklicken!
Thermalquellbad Hévíz am Balaton Ungarn -
Das Foto wurde uns freundlicherweise vom
Hévízer Tourismus-und-Marketing-Verein zur Verfügung gestellt.

 

Der moderne Kur – und Fremdenverkehr in Hévíz kann auf über eine 200  jährige Geschichte zurückblicken. Die Stadt ist für  ihr gepflegtes Äußeres, die allgemeine Sicherheit und Ordnung, die Gastfreundlichkeit und die ganzjährig stattfindenden kulturellen Höhepunkte und Veranstaltungen bekannt.
Der Hévízer See ist der größte biologisch aktive Naturheilsee der Welt. Seine Temperatur ist das Ergebnis der Mischung aus Kalt – und Warmwasserquellen, die aus der Tiefe der Erde entspringen. Aus der 38 m tief gelegenen Quellenhöhle steigen 410 Liter 40°C heißes Wasser jede Sekunde an die Seeoberfläche. Dank dieses enormen Frischwasserzuflusses, wird das Wasser des Sees innerhalb von dreieinhalb Tagen komplett erneuert und somit auch eine gleichbleibende Wasserklarheit erzielt. Die Wassertemperatur auf der Seeoberfläche beträgt im Sommer 37 – 38 °C und fällt im Winter nicht unter 24 – 26 °C. So kann man das ganze Jahr über im See baden gehen.

Der Hévízer See ist eine geologische Seltenheit. Die Heilquelle bahnt sich ihren Weg durch eine 7 m dicke Torfschicht an die Oberfläche, wodurch die wertvollen Kalcium -, Magnesium - und Kohlenwasserstoff – Verbindungen herausgelöst werden. Der einzigartige Hévízer See hilft bei der Heilung von  Rheuma – und Bewegungsorganische Krankheiten, übt aber auch gleichzeitig eine besondere gesundheits vorbeugende Kraft aus und durch den reichen Mineralstoffgehalt des Wassers trägt er auch zur Heilung anderer Krankheiten bei. Desweiteren wirkt sich die gesteigerte Hormonproduktion belebend auf die Nierengegend aus, somit kann der Organismus selber die Entzündungen und Schmerzen lindern. Das Wasser begünstigt den Östrogenhaushalt des Organismus so, daß auch chronische Frauenkrankheiten behandelt werden können. Der während des Badens aufgebaute hydrostatische Druck und die Bewegung in jede Richtung sind ideal für den Blutkreislauf. Die angenehme Wassertemperatur ermöglicht eine lange Badezeit.
Der auf Torf basierdende Hévízer Schlamm, sowie der Heilsee sind in ihrer Verbindung einzigartig auf der Welt. Die Wirkung des Schlamms ist ähnlich die des Heilwassers aber viel intensiver. Die Radonwirkung lindert die Schmerzen, beruhigt das Nervensystem, regt die Zellregenaration und den Stoffwechsel an. Die gelösten Spurenelemente im Wasser lassen die Haut samtweich werden und während einer mehrwöchigen Kur normalisieren sich auch die Hauttalgausscheidungen und  der Bioryhtmus. In der Hévízer St. Andreas Rheumaklinik wird nach komplexer ärztlicher Untersuchung für jeden der persönliche Kurplan zusammengestellt. Nicht nur im Kurhaus, auch in den vielen Hotels werden fachgerechte Kuren in eleganter Umgebung zum Erholen und Gesundwerden angeboten.

Die Heilkur ist empfehlenswert für ein breit umfassendes Spektrum an bewegungsorganischen Krankheiten:
vorteilhaft bei rheumatisch und bewegungsorganischen Erkrankungen, Knochenabbau, degenerativer Wirbelsäulen – und Gelenkverschleiß, Bechterew–Krankheit, entzündliche Gelenkserkrankung im Ruhezustand, zur Nachbehandlung von Unfallverletzungen und von Operationen am Bewegungsapparat, Weichteil - Rheumatismus, sekundäre Gelenkserkran- kungen, chronisch periphere mit dem Nervensystem verbundene vor allem auf mechanische Ursachen zurückgehende Beschwerden, Vor – und Nachbehandlung von Gelenksoperationen, Nachbehandlung von Bandscheibenoperationen und chronischen Frauenkrankheiten.

Die Behandlungen erzielen nicht nur kurzfristige Besserung sondern verhindern und beugen monatelang der Wiederkehr der Schmerzen vor. Nicht zu empfehlen bei Krankheits – oder Gesundheitszuständen wie bösartigen Tumoren, Herzerkrankungen, Kreislaufstörungen, Thrombosen und anderen Blutbilderkrankungen, Asthma, Bluthochdruck und Schwangerschaft.

Ausführlichere Informationen und Prospektmaterial:
Hévízer Tourismus und Marketing Verein
H – 8380 Hévíz, Rákóczi Str. 2
info@hevizmarketing.hu
Tel.: + 36 83 540131
www.heviz.hu

Luftaufnahme vom Thermalquellbad Hévíz Nähe Balaton in Ungarn
Zum Vergrößern das Bild anklicken!
Thermalquellbad Hévíz am Balaton Ungarn - Luftaufnahme
Das Foto wurde uns freundlicherweise vom
Hévízer Tourismus-und-Marketing-Verein zur Verfügung gestellt.